Kundenbewertungen

"Felix ist es ein Anliegen, die sanfte Seite des Yoga zu kultivieren und zu stärken. Aufmerksam, respektvoll und unterstützend teilt er wichtige Tipps für eine sichere Übungspraxis abseits westlichen Leistungsdenkens. Mir hat sein Unterricht sehr geholfen, anatomisch effizient zu üben und mehr Stabilität in meine eigene Praxis einfließen zu lassen. Vielen Dank, Felix, & Namaste!“ schreibt Elena

 

über ihre Einzelyogastunde in Yogatherapie.

„Ein inspirierender Workshop mit vielen Aha-Erlebnissen. Felix und Hanna ergänzen sich wunderbar im Wechselspiel von Theorie und Praxis. Jede Minute war spannend und erweiterte den Horizont. Im Prinzip ein Muss für Yoga-LehrerInnen, die tiefer in die Anatomie eintauchen möchten – und bereichernd für mich als Pilatestrainerin.“ sagt Heike G.

über Modul 1 am 28.04.: Der Körper 1 Asana- Anatomie- Ausrichtung


"Mir hat es sehr gut gefallen gestern und ich wollte euch nochmal danken für den schönen und interessanten Sonntag. Ich konnte sehr viel mitnehmen und habe ein besseres Verständnis für viele Zusammenhänge im Körper bekommen." sagt Caroline M.

über Modul 1 am 28.04.: Der Körper 1 Asana- Anatomie- Ausrichtung


"Tolles Studio mit tollen Kursen.

Auch bei nur einem Teilnehmer findet die Stunde statt. Man kommt also nicht umsonst. Stattdessen bekommt man eine fast noch effektivere personal Stunde :)

Ich komme gerne her. Und fühle mich sehr wohl.

Danke für die tollen Stunden bisher. Weiter so. :)" sagt Franziska H. am 30.11.2018


"The Hormanyoga is really great! Yoga just lifts the mood and does something great!

Well, lovely Yogateacher Yasmin described it like this: mastering the breath is more demanding than doing Asanas. So, I masters my breath through the whole last weak. And you know what, it's hard! But worth it. I was happy to learn so many new stuff about my body, the effect of yoga on hormones as well as taken a bath in female energy during the course." sagt Carrie B.

über  den Hormon Yoga Workshop am 06.04.