Budokon Yoga Workshops

"Neue Termine im Herbst"

Budokon Yoga Workshop

Budokon® Yoga ist eine zeitgenössische Verschmelzung aus traditionellen Kampfkünsten und Yoga, die 2001 durch Cameron Shayne gegründet wurde. Zentrales Augenmerk im Budokon Yoga liegt auf den fließenden Übergängen von Haltung zu Haltung und weniger auf dem Innehalten. Es verbindet Yoga mit Kampfsport und Kraft mit Konzentration.

 

Die Budokon Primary Series besteht auf 7 aufeinander aufgebauten Sequenzen, durch Wiederholung und Präzision werden die Muskeln und die Mobilität gestärkt sowie die  kardiovaskuläre Ausdauer. In dem zweistündigen Budokon Workshop setzten wir uns mit den einzelnen Teilen der Sequenz auseinander, und erarbeiten uns die Abfolge Stück für Stück.

  

 

Budokon Yoga Workshop: Serie 1 und 2 und 3 

am 11.10.2019 um 20:00 - 22:00 Uhr

Preis: 25 Euro.

(keine Budokon Yoga Vorkenntnisse erforderlich)

Budokon Yoga Workshop: Serie 4 und 5 

am 25.11.2019 um 20:00 - 22:00 Uhr

Preis: 25 Euro.

(keine Budokon Yoga Vorkenntnisse erforderlich)

Budokon Yoga Workshop: Serie 6 und 7

am 08.11.2019 um 20:00 - 22:00 Uhr

Preis: 25 Euro.

(keine Budokon Yoga Vorkenntnisse erforderlich)

Budokon Yoga Workshop: Masterclass 

am 22.11.2019 um 20:00 - 22:00 Uhr

Preis: 25 Euro.

 

Paketpreis für alle vier Workshops: Preis 80 Euro

Anmeldung: hier Kontakt

 

Die Workshops bauen nicht aufeinander auf. 

 In unserer wöchentlichen Budokon Yoga Stunde werden die Serien miteinander verbunden.

Der wöchentliche Budokon Yoga Unterricht findet am Donnerstag um 18:45 Uhr

Budokon Yoga Lehrerin: Jennie

Das sagen Kunden zum letzten Seminar.

 


Hormon Yoga Workshop

Workshop: Hormon Yoga ein neuer Termin kommt bald.

 

In diesem Workshop erlernst du, wie und wann du Hormon Yoga praktizieren solltest und welche positiven Auswirkungen diese Praxis auf dich hat. Hormon Yoga ist eine natürliche Methode zur Harmonisierung des Hormonhaushaltes.

 

Hormon Yoga ist ein ganzheitliches System. Wenn du Hormon Yoga gemäß der Abfolge praktiziert, verändert sich deine Hormonproduktion, der Stoffwechsel und das Immunsystem sowie der Kreislauf zum Positiven. Die Praxis hat einen energetischen Effekt und verbessert die körperliche Beweglichkeit.

 

Hormon Yoga vereint das Wissen aus Hatha Yoga, Kundalini Yoga und der Energielenkung aus der tibetischen Medizin. Hormon Yoga wurde 1992 von der Brasilianerin Dinah Rodriguez entwickelt.

 

Aufbau des Workshops:

Du lernst eine feste dynamische Übungsreihe, die passende Pranayama Praxis und regenerative Entspannungsübungen.

 

Für wen eignet sich der Workshop?

Generell ist Hormon Yoga für fast alle Frauen geeignet. Besonders für Frauen ab 35, bei Beschwerden in den Wechseljahren, gegen Unwohlsein durch eine "Hormoninbalance", Schlafstörungen, PMS, POC-Syndrom, Kinderwunsch und Stress-Reduzierung. 

Hormon Yoga ist eine natürliche Methode zur Harmonisierung des Hormonhaushaltes.

  

Wann sollte kein Hormon Yoga praktiziert werden?

-während der Schwangerschaft

-bei hormonellen Krebs

-bei hohem Blutdruck

(Bitte vorab mit dem Hausarzt abklären)

 

Kosten: 25 Euro

Wenn Ihr zu zweit kommt zahlt jeder nur 18 Euro.

 

 

Wann: Ein neuer Termin kommt bald.

Lehrerin: Yasmin Bhatti

 

Seid Ihr neugierig geworden?

 

Dann schreibt uns einfach eine E-Mail: info@urbanyogamunich.de oder meldet euch über das Kontaktformular an.

Das sagen Kunden zum letzten Seminar.