Kinder yoga Workshop

Kinder Yoga Workshop

 

Der Workshop über Kinder Yoga ist für die Eltern gedacht, welche das Wissen und die positive Wirkung von Yoga in den Alltag Ihre Kinder integrieren wollen. Die Yoga Praxis wird mit viel Spaß vermittelt, so dass die Kinder die Übungen spielerisch erlernen. Die Yogaübungen entsprechen unterschiedlichen Tieren. Die Kinder lieben es diese Haltungen imitieren.

 

Was lernt ihr an diesem Tag?

Nach diesem Tag könnt ihr für eure Kindern verschiedene Yogaabfolgen aufbauen und erlernt sinnvolle Atemübungen sowie Entspannungsübungen.

 

 

Für wen ist der Kinder Yoga Workshop gedacht?

Für Eltern, Großeltern, Pädagogen, Tagesmütter deren Kinder im Alter von 3,5- 6 Jahren sind.

Von 13:00-15:45 Uhr erlernen die Eltern ohne Kinder, welche Yoga Sequenzen für die Kinder sinnvoll sind. Ab 15:45 Uhr werden dann diese Sequenzen gemeinsam mit den eigenen Kinder geübt.

 

 

Benötigt Ihr Yogaerfahrung?

Nein, für diesen Workshop benötigt ihr keine Vorkenntnisse.

 

Lehrer: Yasmin, 

Yasmin unterrichtet hauptberuflich Kinder Yoga für die Wichtelakademie und hält regelmäßig Weiterbildungen für Pädagogen zu diesem Thema.

 

Kosten: 29 Euro,     

Wann: Samstag den, 02.03.2019 um 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Lehrer: Yasmin Bhatti

 

Seid Ihr neugierig geworden?

Dann schreibt uns einfach eine E-Mail: info@urbanyogamunich.de

 


Hormon Yoga Special Class

Workshop: Hormon Yoga am 26.01.2019

 

Hormon Yoga ist eine natürliche Methode zur Harmonisierung des Hormonhaushalts.

  

In diesem Workshop lernt ihr wie und wann Ihr Hormon Yoga praktizieren solltet und welche positiven Auswirkung diese Praxis auf euch hat.

 

Hormon Yoga ist ein ganzheitliches System. Die Praxis hat einen energetischen Effekt und verbessert die körperliche Beweglichkeit. Nach der Anleitung von Hormon Yoga zu praktizieren wirkt sich positiv auf die Hormonproduktion, auf den Stoffwechsel, auf das Immunsystem und den Kreislauf aus.

 

Hormon Yoga beinhaltet und vereint das Wissen aus Hatha Yoga, Kundalini Yoga und der Energielenkung aus der tibetischen Medizin. Hormon Yoga wurde 1992 von der Brasilanerin Dinah Rodriguez entwickelt.

 

Aufbau des Workshop;

Ihr erlernt eine feste dynamische Übungsreihe, die passende Pranayama Praxis und regenerative Entspannungsübungen. 

 

Für wen ist der Workshop geeignet?

Generell ist Hormon Yoga für fast alle Frauen geeignet. Besonders für Frauen ab 35, bei Beschwerden in den Wechseljahren, gegen Unwohlsein durch eine "Hormoninbalance", Schlafstörungen, PMS, POC - Syndrom, Kinderwunsch und Stress-Reduzierung.

 

Wann sollte kein Hormon Yoga praktiziert werden? 

- während der Schwangerschaft

- bei hormonellen Krebs

- bei hohem Blutdruck

(Bitte vorab immer mit dem Hausarzt abklären.)

 

Kosten: 19 Euro,     

Wann: Samstag den, 26.01.2019 um 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Lehrer: Yasmin Bhatti

  

Seid Ihr neugierig geworden?

Dann schreibt uns einfach eine E-Mail: info@urbanyogamunich.de


Budokon Yoga Workshops

Budokon Yoga Workshop am 30.11.2018
 
Budokon® Yoga ist eine zeitgenössische Verschmelzung aus traditionellen Kampfkünsten und Yoga, die 2001 durch Cameron Shayne gegründet wurde. Zentrales Augenmerk im Budokon Yoga liegt auf den fließenden Übergängen von Haltung zu Haltung und weniger auf dem Innehalten. Es verbindet Yoga mit Kampfsport und Kraft mit Konzentration.
Im zweistündigen Workshop erlernt Ihr spielerisch die "Budokon Primary Serie" kennen, welche auf 7 aufeinander aufgebauten Sequenzen besteht. Mit diesem Wissen könnt Ihr danach am wöchentlichen Budokon Yoga Unterricht teilnehmen.
Datum:
1.Termin  18.01.2019 um 20:00 - 22:00 Uhr (ausgebucht)
2. Termin 08.02.2019 um 20:00 -22:00 Uhr
Masterclass am 15.02. um 20:00 - 22:00 Uhr
Preis: 19 Euro.
Budokon Yoga Lehrerin: Jennie

Yoga für Anfänger

Yoga für Anfänger - Beginne deine Reise!

 

Im Workshop Yoga für Anfänger werden wir die wichtigsten Aspekte (Asanas, Pranayama, Meditation) von Yoga kennen lernen. Ich zeige euch, wir ihr gemäß euren körperlichen Voraussetzung in die Asanas gehen solltet, damit die Yogapraxis für euch wertvoll wird. Ihr bekommt einen kleinen Überblick, warum Yoga ein sehr schöner und effizienter Weg ist, um das eigene Gleichgewicht zu finden.

In diesen 2 Stunden haben wir Zeit uns etwas kennen zu lernen. Ich freue mich schon auf eure Geschichten.

 

Datum: 09.02.19. 14:30-16:30 Uhr

Kosten: 19 Euro 

Für wen ist dieser Workshop geeignet?

Für Anfänger und Wiedereinsteiger .Ihr benötigt keine Vorkenntnisse.

Seid Ihr neugierig geworden?

Dann schreibt uns einfach eine E-Mail: info@urbanyogamunich.de


SELF CARE YOGATHERAPIE IN 4 MODULEN

"Self Care" Yogatherapie in 4 Modulen

 

Warum praktizieren wir Yoga?

 

Welches Yoga passt zu mir und meiner aktuellen Situation?

 

Wann sollten wir welches Yoga praktizieren? 

 

Yoga zu praktizieren ist Self Care!

In diesen 4 Modulen lernt ihr, nach dem "Wissen von Svastha", wie vielseitig und faszinierend der Körper und der Geist miteinander verbunden sind. Wir zeigen euch, wie ihr eure Yogapraxis am effizientesten ausüben solltet, um in euren gewünschten Zustand zu kommen.

Die Module sind sehr praxisorientiert aufgebaut. Wir werden immer wieder gemeinsam praktizieren um das gelernte Wissen sofort am eigenen Körper zu spüren und zu verinnerlichen. Nur wenn ihr spürt, wie ihr euren eigenen Zustand durch kleine Veränderungen beeinflussen könnt, merkt ihr wie wirkungsvoll Yoga ist, immer mit dem Fokus darauf sich in die eigene Balance zu bringen. 

Dann wird Yoga "Self Care"!

 

Kosten: 79 Euro pro Modul, für Studenten 50 Euro

Kosten: 249 Euro als Paket alle 4 Module 

Lehrer: Felix Klimpel

Lehrer: Dr. med Hannah Weinbacher

 

 

Neue Termine folgen für diese Frühjahr.

Modul 1: Asana - Anatomie - Ausrichtung

am Sonntag den 18.11.2018 von 9:30 Uhr - 16:00 Uhr

Modul 2: Pranayama -Praxis-Parasympathikus

am Sonntag den 25.11.2018 von 9:30 Uhr - 16:00 Uhr

Modul 3: Meditation - Mentale Zustände - Mindfulness

am Sonntag den 02.12.2018 von 9:30 Uhr - 16:00 Uhr

Modul 4: Stress - Burnout- Angststörungen und wie wir diese Zustände loswerden

am Sonntag den 9.12.2018  von 9:30 Uhr - 16:00 Uhr

 

Für wen sind die Self Care Module geeignet?

Für alle Yogis die verstehen wollen warum uns Yoga so gut tut und wie wir die Yogapraxis auf die eigene aktuelle Situation und Umstände optimieren. Für die Module benötigt ihr keine Vorkenntnisse.

Seid Ihr neugierig geworden?

Dann schreibt uns einfach eine E-Mail: info@urbanyogamunich.de


Modul 4: Stress - Burnout- Angststörungen

UND WIE WIR DIESE ZUSTÄNDE ÄNDERN KÖNNEN !

Yoga Workshop, Self Care Yoga, Yoga gegen Burnout

Stress - Burnout - Angststörungen 

und wie wir diese Zustände ändern können !

 

In Modul 4 zeigen wir dir, warum der Körper Stress aufnimmt und warum er diesen auch wieder abbauen muss.

Du erfährst aus medizinischer Sicht, was passiert, wenn der Körper im Stress-oder Angst-Zustand ist. Wenn wir den Stress nicht abbauen, wirkt dieser als Auslöser für viele Krankheitsbilder. 

 

Yoga bietet uns ein großes Wissen und Übungen an, um Stress und Angst zu abzubauen. Durch gezielte Übungen reduzieren wir nicht nur den Stress und andere negativen Zustände, sondern wir realisieren auch viel schneller, wenn wir in diese negativen Zustände hineinkommen.

Wir zeigen euch verschiedene Yogaübungen, um am eigenen Körper und Geist zu spüren, welche positiven Auswirkung die Yogapraxis auf euch hat. Die eigene Sensibilisierung des Körpers und des geistigen Zustandes sind dabei essentiell.

Unser Körper und Geist bieten uns so viele Möglichkeiten an, uns in einen positiven Zustand zu bringen, wenn wir das Wissen richtig anwenden.

 

Für wen ist dieses Modul geeignet?

Für das Modul benötigt ihr keine Vorkenntnisse (Anfänger, Yogis mit Erfahrung, Yoga Lehrer).

 

Kosten: 79 Euro, Studenten 45 Euro     

Wann: Sonntag den, 09.12.2018 um 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Lehrer: Felix Klimpel

Lehrer: Dr. med. Hannah Weinbacher

 

Seid Ihr neugierig geworden?

Dann schreibt uns einfach eine E-Mail: info@urbanyogamunich.de


Modul 1: Asana - Anatomie - Ausrichtung

Yoga Workshop, Yogo gegen Rückenschmerzen, Yoga Self Care

Modul 1. : Asana - Anatomie - Ausrichtung

 

Im 1. Modul erfährst du wann welche Asana besonders Sinn macht. 

Du lernst, wie du deinen Körper so ausrichtest, dass er gemäß seinen anatomischen Möglichkeiten gestärkt und flexibler wird.

Falls du oder deine Schüler körperliche Beschwerden hast/haben, zeigen wir dir, welche Asana du wie genau anwenden oder unterrichten solltest. Wir zeigen dir in diesem Modul die anatomischen Detail bei der Ausführung der Asanas im Bereich von Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule, Becken untere und obere Extremitäten und Schultergürtel.

Mit diesem Wissen wird dir leicht verständlich, welche Asana für dich und deine Situation geeignet ist.

 

Yoga ist Self Care. Du kannst soviel für dein eigenes Wohlbefinden machen, wenn du verstanden hast wie dein Körper funktioniert.

 

Für wen sind die Self Care Module geeignet?

Für alle Yogis, die verstehen wollen, warum uns Yoga so gut tut und wie wir die Yogapraxis auf die eigene aktuelle Situation und Umstände optimieren können. (Anfänger, Yogis mit Erfahrung, Yoga Lehrer). 

 

 

Kosten: 79 Euro, 

Wann: Sonntag den, 18.11.2018 um 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Lehrer: Felix Klimpel

Lehrer: Dr. med. Hannah Weinbacher

 

Seid Ihr neugierig geworden?

Dann schreibt uns einfach eine E-Mail: info@urbanyogamunich.de


Modul 2: Pranayama - Praxis - Parasympathikus

Yoga Workshop, Yoga Pranayama, Yoga Self care, Pranayama Workshop

Modul 2: Pranayama - Praxis - Parasympathikus

 

In Modul 2 zeigen wir dir medizinisch fundiert, welche Wirkung Pranayama auf den Körper und die Organa hat.

Du erlernst, wann welche Atemtechnik Sinn macht und wie du diese am besten einsetzen kannst. Wir geben dir medizinische Einblicke in das menschliche Atmungs- und Herz-Kreislaufsystem, sowie in die Grundlagen internistischer, neurologischer und immunologischer Erkrankungen. Mit diesem Verständnis wird dir schnell klar, welche Atemtechnik für dich oder deine Schüler in deiner/Ihrer Lebenssituation geeignet ist. Richtig angewendetes Pranayama wird deine Lebensqualität deutlich steigern.

 

Für wen ist dieses Modul geeignet?

Für dieses Modul benötigst du keine Vorkenntnisse. (Anfänger, Yogis mit Erfahrung, Yoga Lehrer)

 

Kosten: 79 Euro, Studenten 45 Euro

Wann: Sonntag den, 25.11.2018 um 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Lehrer: Felix Klimpel

Lehrer: Dr. med. Hannah Weinbacher

 

Seid Ihr neugierig geworden?

Dann schreibt uns einfach eine E-Mail: info@urbanyogamunich.de


Modul3: Yogaphilosophie - mentale Zustände - Gedankenkreisläufe

Yoga Workshop, Yoga Meditataion, Yoga SelfCare

Yogaphilosophie - Mentale Zustände (z.B. Wut, Trauer, Depressionen) - Gedankenkreisläufe 

 

Im Modul 3 geht es um das Fundament der Yogaphilosophie. Wie erklärt die Yogaphilosophie den Aufbau der Gedankenkreisläufe (Samskaras)? Wie wird das Unterbewusstsein und das Bewusstsein erklärt? Wie kann ich aus Zuständen wie Trauer, Wut oder Depression herauskommen? Wie kann ich diese negativen Kreisläufe durchbrechen und zu neutralen/positiven Gedanken verändern? All diese Fragen behandeln wir anhand der Yogaphilosophie. Yoga verwendet die enge Verbindung zwischen Körper und Geist, welche wir sehr oft vernachlässigen. Mit faszinierenden Übungen erlernt Ihr Techniken, wie ihr dieses Wissen praktisch anwenden könnt. Hannah erörtert zu diesen Themen den aktuellen Stand der westlichen Psychotherapie. Es ist eine faszinierende Symbiose von zwei Anschauungen, wie unser Geist funktioniert und wie wir unsere Gedankengänge und Handlungen selber verändern können.

 

Für wen ist dieses Modul geeignet?

Für das Modul benötigt ihr keine Vorkenntnisse (Anfänger, Yogis mit Erfahrung, Yoga Lehrer).

Wir empfehlen Modul 3 vor Modul 4 zu besuchen.

 

Kosten: 79 Euro, Studenten 45 Euro

Wann: Sonntag den, 02.12.2018 um 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Lehrer: Felix Klimpel

Lehrer: Dr. med. Hannah Weinbacher

 

Seid Ihr neugierig geworden?

Dann schreibt uns einfach eine E-Mail: info@urbanyogamunich.de



Rechtlicher Hinweis

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass mit der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsmöglichkeiten kein Heilversprechen und keine Garantie zur Linderung der Beschwerden gegeben werden kann. Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen. Nicht für jeden Bereich besteht eine relevante Anzahl von gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen, d.h. evidenzbasierte Studien, die die Wirkung bzw. therapeutische Wirksamkeit belegen.